user_mobilelogo

GGVSEB – Gefahrgut

Voraussetzungen:

  1. Nachweis einer Ausbildung als Triebfahrzeugführer der Führerscheinklasse B

Termine:

04.12.2018  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Frankfurt a.M.)

15.01.2019  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Aschersleben)

11.06.2019  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Aschersleben)

Inhalte:

  1. Gesetzliche Grundlagen: ADR, RID, GGVSEB, Ril 408.01-09, Ril 424, GGBefG
  2. Einteilung gefährlicher Güter in Gefahrenklassen 1 bis 9
  3. Musterbeispiele Gefahrzettel
  4. Pflichten der Eisenbahninfrastrukturunternehmen beim Transport gefährlicher Güter
  5. Aufgaben des Eisenbahnfahrzeugführers bei der Beförderung gefährlicher Güter
  6. Grundlagen Strahlenschutz (Befördg. radioaktiver Stoffe)

Ausbildungskosten:

420,00 € / Teilnehmer zzgl. 19% ges. MwSt. inkl. Prüfungsgebühren

Leistungen des Bildungsträgers:

  1. Unterrichtsdurchführung
  2. Bereitstellung von Lehrmaterialien
  3. Zertifikaterstellung