user_mobilelogo

Zugleitbetrieb nach Ril 436, signalisierter ZLB nach Ril 437, sowie ZLB nach FVNE

Voraussetzungen:

  1. Nachweis einer Ausbildung als Triebfahrzeugführer der Führerscheinklasse B

Termine:

29.06.2018 – 04.07.2018  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Aschersleben)

31.07.2018 – 03.08.2018  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Herne)

19.09.2018 – 24.09.2018  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Aschersleben)

04.03.2019 – 07.03.2019  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Siegen)

28.03.2019 – 02.04.2019  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Aschersleben)

Inhalte:

  1. Inhalt und Geltungsbereiche der FVNE sowie der Regelwerke Ril 436 und Ril 437
  2. Meldungen nach dem Zugleitverfahren einschließlich schriftlicher Weisungen an Züge
  3. Regelung des Zugfahrdienstes, Unregelmäßigkeiten und Verhalten bei Gefahr
  4. Besonderheiten beim Rangieren
  5. Arten und praktische Handhabung der Zuglaufmeldungen und Zugmeldungen
  6. Signalanlagen und Zugausrüstung, Zugleitstrecken, Anbringen der Fahrerlaubnisschilder

Ausbildungskosten:

620,00 € pro Teilnehmer zzgl. 19% ges. MwSt. inkl. Prüfungsgebühren

Leistungen des Bildungsträgers:

  1. Unterrichtsdurchführung
  2. Bereitstellung von Lehrmaterialien
  3. Zertifikaterstellung