user_mobilelogo

Grundlagen der Sicherheitssysteme an Triebfahrzeugen, Sicherheitsfahrschaltung (SIFA) Punktförmige Zugbeeinflussung – PZB 90

Voraussetzungen:

  1. Nachweis einer Ausbildung als Triebfahrzeugführer der Führerscheinklasse B

Termine:

11.07.2018 – 19.07.2018  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Aschersleben)

27.08.2018 – 04.09.2018  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Herne)

11.12.2018 – 19.12.2018  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Siegen)

07.02.2018 – 15.02.2019  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Aschersleben)

Inhalte:

  1. Grundlagen der Sicherheitssysteme an Triebfahrzeugen
  2. Bauformen, Aufbau und Wirkungsweise der Sicherheitsfahrschaltung
  3. Bauformen, Aufbau und Wirkungsweise der punktförmigen Zugbeeinflussung
  4. Strecken- und Fahrzeugausrüstung
  5. Punktförmige Zugbeeinflussung – PZB 90
  6. Arten der Zugbeeinflussungen, PC-Programme
  7. 500, 1.000, und 2.000 Hz-Magnete, Überwachungsgeschwindigkeiten
  8. Restriktive Überwachung, Zugdaten, Störungen, An- und Abschalten der PZB
  9. Fahr- und Simulatorprogramme am PC
  10. Unregelmäßigkeiten im PZB-Betrieb (Fahrzeug- und Streckeneinrichtung gestört)

Ausbildungskosten:

1.450,00 € pro Teilnehmer zzgl. 19% ges. MwSt. inkl. Prüfungsgebühren

Leistungen des Bildungsträgers:

  1. Unterrichtsdurchführung
  2. Bereitstellung von Lehrmaterialien
  3. Zertifikaterstellung