user_mobilelogo

Diesellokomotiven mit einer Leistung größer 1100 kw

Voraussetzungen:

  1. Nachweis einer Ausbildung als Triebfahrzeugführer der Führerscheinklasse B

Termine:

22.05.2018 – 31.05.2018  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Aschersleben)

06.08.2018 – 16.08.2018  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Aschersleben)

05.09.2018 – 17.09.2018  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Herne)

24.01.2019 – 05.02.2019  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Siegen)

18.02.2019 – 28.02.2019  (Theorieausbildung inkl. Prüfung in Aschersleben)

Inhalte:

  1. Mechanischer Teil einer Diesellokomotive
  2. Krafterzeugungsanlage
  3. Kraftstoffanlage
  4. Hilfsbetriebe
  5. Kraftübertragung
  6. Druckluftversorgungsanlage
  7. Anlass- und Fahrsteuerung einer Diesellok
  8. Elektrische Ausrüstung
  9. V1, A1, Störsuche, Besonderheiten
  10. Spezifik der Baureihen 218 und 232

Ausbildungskosten:

1.250,00 € pro Teilnehmer zzgl. 19% ges. MwSt. inkl. Prüfungsgebühren

Leistungen des Bildungsträgers:

  1. Unterrichtsdurchführung
  2. Bereitstellung von Lehrmaterialien
  3. Zertifikaterstellung